| |

Zeiss - Grossplanetarium - Startseite

Navigationsmenüs


Webseitenübersicht

Die Webseiten der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) auf einen Blick:

Stiftung

Die Stiftung umfaßt sechs Standorte:

Willkommen auf den Webseiten des Zeiss-Großplanetariums

Neuer Sternprojektor; © SPB / Foto: Frank-Michael Arndt

Neuer Sternprojektor; © SPB / Foto: Frank-Michael Arndt

 

Wiedereröffnung am 25. August 2016

 

Das Zeiss-Großplanetarium hat am 25. August 2016 nach umfassender Modernisierung als Europas modernstes Wissenschaftstheater wieder seine Türen für Besucherinnen und Besucher geöffnet.
 
Neben einer neuen, digitalen Medientechnik und verschiedenen bautechnischen Vorhaben gehört auch eine inhaltliche Neuausrichtung zum Gesamtkonzept der Modernisierung. Das Planetarium wird sich für neue Themengebiete öffnen: Statt wie bisher ausschließlich astronomische Programme zu zeigen, wird es sich in Zukunft auch anderen wissenschaftlichen Gebieten wie der Biologie, der Chemie oder Medizin widmen. Besonders durch die neue Fulldome-Technik können hier wissenschaftlich anspruchsvolle Themen eindrücklich und unterhaltsam vermittelt werden. Musik und Unterhaltung stehen natürlich ebenfalls weiterhin auf dem Programm.
 
Zum 1. Juli 2016 ist das Zeiss-Großplanetarium von der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin in die neugegründete Stiftung Planetarium Berlin gewechselt. Die Internetseite der neuen Stiftung ist in Arbeit. Die aktuellen Informationen zum Programm des Zeiss-Großpanetariums finden Sie deshalb weiterhin hier auf der Internetseite der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin.