| |

Deutsches Technikmuseum - Junior Campus

Navigationsmenüs


Webseitenübersicht

Die Webseiten der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) auf einen Blick:

Stiftung

Die Stiftung umfaßt sechs Standorte:

Seit Januar 2012 bieten das Deutsche Technikmuseum und die BMW Group ein kostenloses Programm für Kitagruppen und Schulklassen  im Junior Campus an. Der Berliner Junior Campus basiert auf der Idee des BMW Group Junior Campus und wurde gemeinsam mit dem Deutschen Technikmuseum weiterentwickelt und um das Thema Naturwissenschaft/Mathematik ergänzt.

Auf 300 qm Campusfläche können sich Kita- und Schulkinder in der "Gefährten"-Werkstatt und im "mathemachen"-Raum forschend mit den Themen Mobilität, Nachhaltigkeit und Mathematik auseinandersetzen.
Im Junior Campus werden außerdem Workshops für Familien, Geburtstage und Ferienkinder angeboten.

Foto: Collage aus drei Fotos, die Kinder beim Zusammenbau von Autos und beim Spiel mit geometrischen Körpern zeigen.

Aktuelles

Neue Angebote:

Fortbildungsveranstaltung am 9. Juni 2016: Gestenunterstützte Kommunikation mit Kindern

Programm für Willkommensklassen (Grundschülerinnen und -schüler)

Kostenloses Nachmittagsangebot "Gefährten" für Flüchtlingsfamilien und betreute Kindergruppen

Termine:

  • Termine für den Zeitraum Januar bis Juli 2016 sind seit dem 16. November 2015 zur Buchung freigeschaltet.
  • Mittlerweile sind allerdings schon sehr viele Termine ausgebucht. Da jedoch gelegentlich Termine storniert werden, lohnt es sich, immer mal wieder in unserem Anmeldekalender nachzuschauen.
  • Termine für den Zeitraum September bis Dezember 2016 können Sie ab dem 4. Juli über den Anmeldekalender buchen.

Wir freuen uns auf Ihre Buchung!

Workshops im Junior Campus

Im Junior Campus können verschiedene pädagogisch betreute Workshops zu den Themen Mobilität, Nachhaltigkeit und Naturwissenschaft/Mathematik gebucht werden.
Die Gruppengröße für beide Workshops beträgt jeweils maximal 30 Personen (beim Workshop "Losfahren" max. 20 Personen). Die Dauer richtet sich nach dem gewählten Themenschwerpunkt.

Zeiten: Dienstags bis freitags in der Zeit von 9.15 - 13.00 Uhr
Kosten: Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos, es wird nur der ermäßigte Gruppeneintritt für das Technikmuseum in Höhe von 2 EUR pro Person erhoben.
Anmeldung: Die Teilnahme ist nur für angemeldete Gruppen möglich! Bitte nutzen Sie dazu unseren Buchungskalender.

Zur Online-Anmeldung.

Ausführliche Informationen zu allen Angeboten, Preisen und Anmeldung finden Sie auf den Unterseiten

oder in der Materialbox am jeweiligen Seitenende.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere pädagogischen Mitarbeiter.
Diese erreichen Sie telefonisch unter 030 / 90 254 350 immer montags von 10 - 12 Uhr und mittwochs von 14 - 16 Uhr oder per E-Mail.